Die Behandlung der chronischen lymphatischen Leukämie mit Chemoimmuntherapie - 100038

Spotlight
Video

Die Behandlung der chronischen lymphatischen Leukämie mit Chemoimmuntherapie

patientpower has 2418 videos Subscribe Here

Loading........
Description: Prof. Dr. med. Stephan Stilgenbauer vom Universitätsklinikum Ulm, Ulm, Deutschland erklärt wie eine chronische lymphatische Leukämie (CLL) behandelt wird. Die Standardtherapie ist die Chemoimmuntherapie bei der chemotherapeutische Substanzen wie Chlorambucil, Bendamustin oder Fludarabin und Cyclophosphamid (FC) mit einem Antikörper wie Rituximab, Ofatumumab oder Obinutuzumab kombiniert werden. Neue Entwicklungen sind jenseits der Chemotherapie zu sehen, zum Beispiel mit dem BTK Inhibitor Ibrutinib, dem BCL-2 Inhibitor Venetoclax, und dem PI3K Inhibitor Idelalisib.
Shared By : patientpower
Posted on : 02/20/17
Added : 1 year ago



Recommended

Nothing found.